Klimaschutzbeispiele

GoGreen-Versandservice

Täglich versenden wir als Gemeindeverwaltung Briefe an unsere Bürger. Insgesamt sind es mehrere Tausend im Jahr! Seit dem 01.01.2016 nutzen wir dazu den CO2-neutralen Versandservice der Deutschen Post AG. 

Dabei werden die verursachten CO2-Emissionen kompensiert. Das heißt, dass die Deutsche Post AG in einem ersten Schritt errechnet wie viel Kohlendioxid der Versand unserer Briefsendungen im vergangenen Jahr verursacht hat. Diese Menge CO2  wird dann in einem zertifizierten Verfahren (in Form von Investitionen in verschiedene Klimaschutzprojekte) wieder ausgeglichen.

Wir meinen, dass wir uns unserer Verantwortung Stellen und nachhaltig mit unserer Umwelt umgehen müssen. „GoGreen“ ist ein Beitrag der Gemeinde zum Klimaschutz.

Eine sinnstifte Investition in unser aller Zukunft (und die unserer Kinder), die sich in mehrfacher Hinsicht auszahlt!