Gemeindeverwaltung Trittau schränkt den Betrieb ein - Keine allgemeinen Öffnungszeiten

 

 

Gemeindeverwaltung Trittau schränkt den Betrieb ein - Keine allgemeinen Öffnungszeiten
Gemeindebücherei, Bürgerhaus und vhs geschlosssen

 

Um mitzuhelfen, eine Verbreitung des Covid-19 Virus einzudämmen, werden bis auf weiteres die allgemeinen Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung ausgesetzt. Für dringende und notwendige Angelegenheiten  werden Termine vergeben. Die Gemeinde Trittau appelliert dabei an alle Bürgerinnen und Bürger zu überprüfen, ob ihr Anliegen an die Verwaltung dringend und notwendig ist, oder sich auf einen späteren Zeitpunkt verschieben lässt oder ob nicht z.B. eine Anfrage über E-Mail denselben Zweck erfüllen kann. Für notwendige Termine wird darum gebeten, einen Termin mit der Sachbearbeitung oder über die Telefonzentrale zu vereinbaren.

 

Eine Einsichtnahme in die ausgelegten Planunterlagen der Bebauungsplanverfahren der Gemeinden des Amtes Trittau ist weiterhin möglich.

 

Bitte bringen Sie zu Ihrem vereinbarten Termin diesen Fragebogen ausgefüllt mit.

 

Die Gemeindebücherei Trittau und das Bürgerhaus Trittau bleiben bis auf weiteres geschlossen, ebenso die Volkshochschule Trittau. Die Kurse und Veranstaltungen der vhs werden ausgesetzt oder abgesagt.
 

Diese Maßnahmen trifft die Gemeinde Trittau, um mitzuhelfen, eine Verbreitung des Covid-19-Virus einzudämmen und die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger und der Mitarbeitenden der Verwaltung zu schützen. Sofern die Lage es zulässt, die Einrichtungen vor Ablauf dieses Zeitraums wieder für BesucherInnen zu öffnen, wird die Gemeinde Trittau darüber informieren.
 

Bürgermeister Oliver Mesch bittet um Verständnis für diese Maßnahmen.