Weitere Lockerungen in den Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus
Wie angekündigt hat das Kabinett am 08. Mai noch weitere Lockerungen zu Kontaktbeschränkungen umgesetzt. Es geht u.a. darum, dass sich wieder Personen zweier Haushalte ab diesem Wochenende treffen dürfen. Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist damit auch mit Personen, die einem weiteren gemeinsamen Haushalt angehören, erlaubt. 
Klargestellt wurde ebenfalls, dass das weiterhin grundsätzlich gültige Kontaktverbot für die Sportausübung auf Sportanlagen im öffentlichen Raum nicht gilt, solange der Sport kontaktfrei ausgeübt wird und der Mindestabstand von 1,5 Metern gewahrt wird.
In der Anlage erhalten Sie eine konsolidierte Lesefassung der geltenden Landesverordnung. Diese beinhaltet alle Änderungen / Ergänzungen der Erlasse vom 05. Mai 2020 und 08. Mai 2020
Eine entsprechende Änderungsverordnung wird auf der Internetseite des Landes Schleswig-Holstein veröffentlicht: 

 

Allgemeinverfügung

Landesverordnung