CORONA aktuell

Aktuelle Informationen rund um das Coronavirus (Covid-19), Mitteilungen der Gemeinde Trittau sowie weitergehende wichtige Informationen zum Coronavirus finden Sie hier.
 
Die aktuell geltenden Allgemeinverfügungen und Landesverordnungen:
https://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/soziales-und-gesundheit/gesundheit/coronavirus.html
 
Umfangreiche Informationen auf den Seiten des Landes Schleswig-Holstein:
https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/coronavirus_node.html
 
Informationen für die Wirtschaft (Unternehmen, Selbstständige) auf den Seiten des Landes Schleswig-Holstein:
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Wirtschaft/wirtschaft_node.html
 
Bürgertelefon des Kreises Stormarn für aktuelle Informationen rund um das Coronavirus:
04531 / 160-1160 (Montag bis Donnerstag: 9 bis 15 Uhr, Freitag: 9 bis 12 Uhr)
 
Bürgertelefon „Trittau hält zusammen“ zur Vermittlung von gegenseitiger Unterstützung für Trittau und die Gemeinden des Amtes Trittau
04154 8079 760 (werktags zwischen 9 – 16 Uhr)

https://www.trittau.de/pages/buergerservice/buergertelefon-trittau-haelt-zusammen.php
 
 
Aktuelle Informationen
 
 

18.05.2020

Weitere Lockerungen in den Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus
 
Landesverordnung    Allgemeinverfügung  Corona-Bekämpfungsverordnung  Pressemitteilung
 
Verordnung zur Mund-Nasen Bedeckung in der Öffentlichkeit 
 

 
15.04.2020, 13:15 Uhr
 

 


14.04.2020, 9:45 Uhr
 
30.03.2020, 11.30 Uhr
 
Informationen Kurzarbeitergeld für Arbeitnehmer*innen und Unternehmen, FAQ Grundsicherung

 

25.03.2020, 10.00 Uhr

 
Hilfetelefone
 

 
Mitteilungen der Gemeinde Trittau
 
04.05.2020
 

Spielplätze werden teilweise wieder geöffnet

 

Das Land Schleswig-Holstein hat mit der jüngsten Landesverordnung die Öffnung der Spielplätze erlaubt, wenn die Betreiber ein "Zugangs- und Hygienekonzept" dafür erarbeiten und umsetzen. Unter dieser Maßgabe werden ab Dienstag, den 5.05. in der Gemeinde Trittau wieder folgende Spielplätze in der Zeit von 8-18 Uhr geöffnet:

 

Spielplatz Bestmannweg/Furtbektal, Spielplatz Hinschkoppel, Spielplatz Theodor-Steltzer-Straße, Spielplatz Eidigweg, Multifunktionsfläche Kieler Straße, Spielplatz Campestraße, Spielplatz Berlinder Siedlung, Spielplatz Hauskoppelberg

 

Es gelten dabei folgende Grundregeln:

  • Eltern haben die Verantwortung und Aufsichtspflicht für ihre Kinder. Eltern erklären ihren Kindern die besondere Situation und die entsprechenden Verhaltensweisen auf Spielplätzen.
  • Die Sicherheitsabstände von mindestens 1,5 Metern müssen eingehalten werden.
  • Die Spielgeräte dürfen nur von so vielen Kindern genutzt werden, dass die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können.
  • Keine Gruppenbildung. Ansammlungen von Erwachsenen, Jugendlichen und  Kindern sind durch § 2 Absatz 3 der  SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung des Landes untersagt.
  • Hygieneregeln müssen weiterhin beachtet werden. Kinder und Eltern sollten z.B. einen Lappen und Wasser in einer Trinkflasche oder Reinigungstücher zur Reinigung der Hände mit sich führen. Eltern achten darauf, dass sich Kinder nach dem Spielen im Freien zu Hause die Hände und das Gesicht gründlich  waschen.
  • Kinder und Eltern mit Krankheitssymptomen dürfen Spielplätze nicht betreten.
  • Es erfolgt eine bedarfsgerechte Kontrolle und Reinigung der Spielplätze durch die Gemeinde.

Die Nutzung der Spielplätze ist auf die Zeit zwischen 8 bis 18 Uhr beschränkt . Die Gemeinde Trittau wird die Entwicklung der Nutzung beobachten und ggf. im Einzelfall gegensteuern. 

Gemeinde Trittau, Der Bürgermeister

 
 
02.04.2020, 12.00 Uhr
 
Erweiterte Terminvergabe der Gemeindeverwaltung
 
► Mehr
 
 
02.04.2020, 12.00 Uhr
 
Liebe Eltern,
in Zeiten der Corona Krise verbringen Sie mit Ihren Kindern wesentlich mehr Zeit zu Hause, als Sie es gewöhnt sind. Die Schulen, Kitas und sogar die Spielplätze sind geschlossen. Es ist eine riesige Herausforderung für Sie und Ihre Kinder. Doch Sie machen es genau richtig, wenn Sie in diesen Zeiten zu Hause bleiben. Damit schützen Sie nicht nur Ihre Familie, sondern die gesamte Gesellschaft. Anliegend finden Sie Tipps, wie Sie dem Tag mit Ihren Kindern eine Struktur geben können, was Sie machen können. Zusammengestellt wurde diese von Mitarbeiter_innen der Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH und der DRK gemeinnützige Gesellschaft für Pädagogik Hamburg-Harburg mbH, wir haben Sie vom „Kita-Einstieg Hamburg“ erhalten und möchten diese gerne an Sie weitergeben.
 

19.03.2020, 18.30 Uhr
 
Bürgertelefon zur Vermittlung von gegenseitiger Unterstützung
#trittauhältzusammen
 

15.03.2020, 14.00 Uhr
 
Aufgrund der Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus und zur akuten Gefahrenabwehr gilt für die Gemeindeverwaltung und alle öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde Trittau ein
 
Betretungsverbot für Personen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet oder einem besonders betroffenen Gebiet entsprechend der jeweils aktuellen Festlegung durch das Robert Koch-Institut (RKI) aufgehalten haben. Dies betrifft auch Personen, die sich in Österreich, der Schweiz und allen Teilen Italiens aufgehalten haben.
 
Das Betretungsverbot gilt für 14 Tage nach Rückkehr aus den o.g. Gebieten.
 
Die Gesundheit der Beschäftigten der Gemeindeverwaltung sowie die Ausbreitung der Infektionskrankheit stehen im Vordergrund. Ich bitte um Verständnis für diese Maßnahme.
 
Gemeinde Trittau
Der Bürgermeister

Wichtige Informationen zum Coronavirus

Alle wichtigen allgemeinen und aktuellen Informationen zum Coronavirus sind für Sie auf der https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/coronavirus_node.html